Reiseveranstalter

Wir stellen sie uns vor, wir feilen daran, wir planen und wir ändern endlos alles um. Es ist endlich eine Gelegenheit, nach dem Wirbelsturm der Vorbereitungen und des D-Days Zeit zu zweit zu verbringen und unsere Träume zu verwirklichen. Aber wovon reden wir überhaupt? Von den Flitterwochen natürlich!

Eine Reise wie keine andere
Sie sind eine westliche Tradition und kam in England in den 1800er Jahren auf. Der Brauch breitete sich alsbald in ganz Europa als “Reisen wie ein Engländer” aus, bevor sie den endgültigen Namen der Hochzeitsreise im späten neunzehnten Jahrhundert annahm.
Von Anfang an hatte diese Reise einen schlechten Ruf, da sie die erste Gelegenheit für das junge Paar darstellte, um sich körperlich und sexuell zu entdecken, ohne Anstandsdame aus der Familie! Es wird darauf hingewiesen, dass zum damaligen Zeitpunkt das weibliche Vergnügen von Ärzten als gefährlich angesehen wurde.
Heute sind die Flitterwochen eine andere Reise als alle anderen, weil sie das Debüt des neu vereinigten Paar markieren. Es ist eine Gelegenheit, endlich zu zweit nach dem Wirbelsturm der Vorbereitungen und der Feier sich wieder zu entdecken. Sie kann sich endlich Madame nennen lassen, beide können sich unter einem Namen registrieren lassen und von einer Vielzahl von durchdachten kleinen Aufmerksamkeiten seitens unserer Partner, mit denen wir Ihre Reise organisieren,  profitieren.

Die Fragen, die zu stellen sind:
Die Reiseveranstalter bieten viele attraktive Angebote sowohl in Bezug auf die Ziele als auch die Kosten.
Bevor Sie sich für ein Ziel entscheiden, sollten Sie sich aber über die folgenden Punkte klar werden:
Welchen Stil würden Sie gerne Ihrer Reise geben? : Kultur, Sport, Entspannung, gemischt …
Wie viel Zeit haben Sie? Manchmal ist es sinnvoll, die Reise zu verschieben, um mehr Zeit zu haben
Mögen Sie alle Fortbewegungsmittel? Achtung bei Ängsten vor dem Flugzeug oder schlechten Erinnerungen an endlose Autofahrten, …
Was ist Ihr Budget? Finanzieren Sie sich selbst oder steht die Reise auf der Hochzeitsliste?
Wollen Sie ihre eigene Reise organisieren oder versuchen Sie sich am Know-how eines Reisebüros, das Empfehlungen geben kann und einige gute Adressen kennt,  die tolle Geheimtipps sind. Auch werden Sie so von Verwaltungs-und Logistik entlastet und in der Lage sein, auch im letzten Moment eine Lösung zu finden, wenn es einen Zwischenfall gibt.

Lune-de-miel

Verreisen, nicht nur im Traum

Dies ist einer der besten Reisen Ihres Lebens und Sie wollen sie in vollen Zügen genießen. Sie wollen all die kleinen Extras, die Realität in Magie und Zauber verwandeln, nicht aufgeben? … Aber Ihr Budget vermag es nicht, zu folgen?
Warum dann nicht einen Hochzeitsliste für eine Hochzeitsreise machen?

Das Prinzip?

Sobald Ihr gewünschtes Ziel der Flitterwochen klar ist: Alle Schritte, Haltestellen, und Hotels, … bauen Sie Ihre Liste der Geschenke im Zusammenhang mit Ihrer Reise zusammen: ein romantisches Abendessen, ein Spa, Bootsausflüge, Exkursionen und mehr, Maske und Schnorchel … Kontaktieren Sie anschliessend Ihre Gäste dürch die Website, auf der Sie die Buchung machten, oder von der Website aus, auf der Sie Ihre Liste eingereicht haben.

Und dann?

Ihre großzügigen Spender brauchen sich nur melden. Sie geben Ihnen mit Sicherheit eine besondere Gabe. Im Allgemeinen bevorzugen sie, etwas handfestes zu spendieren, um auch wirklich eine Freude zu machen. Selbstverständlich können Sie das Geld dann verwenden, wie Sie später wollen. Denken Sie daran, ihnen eine Postkarte vom Ort dieser magischen Momente zu schicken, die sie ihnen spendierten.

Fazit?
Einfach in der Umsetzung, sehr flexibel in der Nutzung, kurz den Traum zum greifen nahe. Worauf warten Sie?

 

Vademecum der honneymooner in 8 Punkten

Damit Ihre Flitterwhochen eine glückliche Zeit der Entspannung werden, haben wir hier ein paar Tipps versammelt, die Ihnen dabei helfen werden, diesen Traum wahr werden zu lassen, ohne dass Sie durch das Jammertal der Alpträume wandern müssen. Der Foto- oder Videoabend nach Ihrer Rückkehr ist schon absehbar…

Überprüfen Sie die Gültigkeit Ihres Reisepass’
Es wäre schade, wenn die Reise an so etwas scheitern würde.

Versichern Sie sich, dass auf Pass und Flugtickets die gleichen Namen stehen.
Denn, meine Damen, die genfer, baseler und zürcher Flughäfen sind zwar sehr angenehm, aber es gibt interessanteres zu den Flitterwochen !

Holen Sie sich rechtzeitig Ihre Visa
Manche Länder sind hier immer strenger.

Informieren Sie sich, ob bestimmte Impfungen oder vorbeugende Behandlungen nötig sind.
Denn Sie verreisen ja nicht, um das lokale Gesundheitssystem zu erforschen !

Nehmen Sie die üblichsten Medikamente und Gesundheitsaccessoires mit
Versichern Sie sich, dass die lokalen Zollbeamten Sie damit überqueren lassen !

Planen Sie lieber zuviel als zuwenig Ihr Abenteuer
Mit Hilfe von Fremdenführern, dem Internet, den Freunden, die den Zielort schon kennen. Denn aus Acapulco zurückkehren, aber die Quebrada verpasst zu haben, wâre wirklich peinlich ?!

Investieren Sie in einen guten Fotoapparat
Um all die schönen Momente, die sie lieben, für immer fest zu halten.

Schalten Sie ab
Sie verreisen zu zweit, nicht zu dritt mit dem Computer.