DJs, Unterhalter, Sänger, Zauberer, usw

DJEr ist derjenige, auf den wir uns verlassen, um den Abend zu beleben und mit alternierenden unterschiedlichen Atmosphären unter Berücksichtigung unseres Geschmack und der Reaktionen unserer Gäste für Stimmung zu sorgen. Hier sind einige Tipps, damit Sie sich leichter entscheiden können.

1 / Hören Sie sich seine Playlist an

2 / Fragen Sie ihn, ob er regelmäßig mixt und seit wann?

3 / Wird er über irgend eines der Medien ausgestrahlt?

4 / Was bietet er, für welche Art von Ereignissen?

5 / Was ist seine Hardware: Ton, Licht?

6 / Was ist seine Ausbildung?

7 / Wie sorgt er für das Tempo des Abends?

8 / Hat er eine Gruppe von Sängern, wenn ja, für welche Art von Musik?

ouverture-balDies ist wahrscheinlich der Zeitpunkt des Tages, an dem Sie am liebsten verschwinden würden, in einem Mauseloch… Einfach nur die Zeit des Walzers. Aber dieser Moment ist ein Muss, eine Formalität, sowohl magisch als auch gefürchtet. Atmen Sie tief ein, und geben Sie sich einen Schub!

Der Walzer gilt als die Mutter aller Gesellschaftstänze und das ist wahrscheinlich der Grund, warum er schnell der typische Eröffnungstanz im Ballsaal und auf Hochzeiten geworden ist.

Das klassische Szenario
Traditionell eröffnet die Braut den Walzer in den Armen ihres Vaters. Nach ein paar Schritten, gesellt sich der Bräutigam und seine Mutter zu ihnen . 3-4 Wirbel später, umfasst der Bräutigam seine neue Frau, um den Tanz zu ende zu tanzen, während die Eltern mit ihnen gemeinsam auf der Tanzfläche tanzen.
Jetzt entschlüsseln wir für Sie dieses fein eingeschliffene Szenario: Der Übergang der Braut aus Papas Armen in die ihres Manns symbolisiert das Anvertrauen der Braut durch den Schwiegervater. Das junges Paar markiert so in den Augen des Publikums, der Übergang in das verheiratete Leben als Mann und Frau. Die Präsenz der Eltern auf der Tanzfläche ist eine Möglichkeit für Brautpaare, um ihnen zu danken und ihnen Zuneigung zu zeigen.

Wie bereitet man sich vor?
Die Eröffnung des Balls ist aus mehreren Gründen wichtig: erstens ist es der erste Tanz, die Sie als Mann und Frau ausführen und wie alle ersten Male, muss dies so gut wie möglich und mit so wenig Stress wie möglich vorbereitet werden. Er ist auch ein Spiegelbild Ihrer Beziehung zu Ihren Gästen und gibt den Ton des Abends an, der folgt.

Also nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Musik wählen, hören Sie sie wieder und wieder, seien Sie sich sicher, dass sie zu Ihrem Stil passt, und tanzen Sie dazu. Zögern Sie nicht, vor der Hochzeit Tanzunterricht zu nehmen. Abhängig von Ihrem Ausgangsniveau, reichen 4 bis 5 Stunden schon. Er wird verstehen, dass es nicht lächerlich ist, es kann eine Kostprobe sein, an der er sogar Gefallen findet. Und Du wirst zur Prinzessin, schon bevor die Zeit gekommen ist!

Die Waltzer Hitliste

Die klassischen Walzer
Walzer Nr. 2 von Schostakowitsch,
Die Blaue Donau,
Skater,
Wiener Blut,
Der rosa Walzer

Walzer auf dem neuesten Stand

La valse d’Amélie,
Meine Fahrt mit mir,
Der Walzer der 1000 Takte
J’envoie valser,
Mon amant de Saint Jean

animationFrüher einmal auf den Abend beschränkt, findet die Animation heute mehr und mehr über den ganzen Hochzeitstag hinweg statt.
Die erzeugte Stimmung soll herzlich, entspannt, originell sein. Das ist eines Ihrer wichtigsten Anliegen bei den Vorbereitungen. Wie Sie sich inszenieren und gleichzeitig für das Wohl Ihrer Gäste sorgen, darin liegt die Kunst!

Ein endloser Szenenwechsel
Der D-Day ist ein wahrhaftes Szenario mit Szenenwechsel, Momente starker Emotionen oder Handlungen, mit Duos von Schauspielern, und einer Fülle an Nebenrollen. Jede Szene wird durch eine spezielle Animation unterstrichen, die einen Aspekt Ihrer Persönlichkeit hervorhebt und ein anderes Tempo auf die Szene aufdruckt. Vergessen Sie nie, dass Sie der Hauptdarsteller und auch Regisseur sind.

Die kirchliche Trauung
Ohne von der Feierlichkeit des Augenblicks auch nur ein Bruchteil zu verlieren, haben die Braut und der Bräutigam von heute die Sitten geändert. Sie betreten jetzt die Kirche oft mit einem sehr rhythmischen Musikhintergrund, die von Anfang an einen sehr festlichen Ton angeben. In diesem Fall sind es oft die Zeugen, die den Ball im Gotteshaus mit einer oft geübten Choreographie eröffnen und schließlich durch den Bräutigam gefolgt werden. Der traditionelle Eintritt der Braut am Arm des Vaters ist weg, bereiten Sie Ihren Eintritt vor!
Wenn dieser Stil zu schräg für Sie ist, können Sie für die Anwesenheit einer Gruppe von Gospelsängern sorgen, die auch viel Wirkung haben und garantiert ein paar Sonnenstrahlen auf die feuchtesten Hochzeiten werfen können.

Der Cocktail
Dies ist die Zeit, wenn Familien im weitesten Sinne sich gegenseitig entdeckt können, wo Freunde sich versammeln, wo das Paar sich von den Emotionen erholen kann. Ein Orchester und klassische Einflüsse, Reggae eine jazzige Atmosphäre sind förderlich für den Austausch. Das Stoppen der Musik signalisiert das Ende des Empfangs und die Gäste, die nicht zum Abendessen eingeladen sind, verstehen, dass es an der Zeit ist, Abschied zu nehmen.

Abendessen

Bauen Sie auf die Stimmung, die während des Cocktail erstellt wurde und lassen Sie Ihre Freunde sich etwas ohne Musik unterhalten, die dies manchmal das sprechen nicht gerade fördert und ermüdet! Ein gut durchdachter Sitzplan, ja, das ist nicht immer leicht zu erreichen, wird die Atmosphäre ein bisschen aufzuwärmen. Es ist an der Zeit, von Tisch zu Tisch zu gehen undden Freunden zu danken. Wenn Sie Angst vor Ausfallzeiten haben, können Sie für einen Karikaturisten sorgen, dessen prägnanter Bleistift auch die ernstesten aufwärmen wird. Überlassen Sie es Ihren Freunden und Zeugen, die auf jeden Fall geplant haben, Sie mit ihrer Rede oder Fotomontage zu würdigen. Genießen Sie es!
Standard-Highlights zur Verwaltung des Übergangs vom Abendessen zur Eröffnung des Balls sind die Feuerwerke, das Fliegenlassen von Ballons oder Freisetzen von Laternen. Sie sind immer noch aktuell und eine Freude für alle.
Dann kommt der große Moment des Walzers, getanzt wird er zu einem traditionellen oder mehr zeitgemäßen Sound. Große Neuigkeit ist, mit einem traditionellen Tempo zu beginnen, und dann den DJ ein Problem mit der Anlage simulieren lassen, um dann auf eine Musik überzugehen, die nur die Braut und der Bräutigam kennen und die die Tanzfläche richtig aufheizt.