Unser rat

lieu-receptionEntdecken Sie unsere Rezepte, um den idealen Ort für Hochzeiten zu finden, der bequem Platz für alle Ihre Freunde bietet, nach Ihrem Geschmack ist, Abwechslung garantiert und leicht zugänglich ist. Kurz gesagt, der Ort Ihrer Träume!

Hören Sie auf das Hörensagen
Ich habe einen Freund, dessen Freunds Schwester geheiratet hat. Und es war klasse.

Denken Sie zurück an einen Empfang, zu dem Sie eingeladen waren
Es besteht keine Gefahr des Kopierens, da die frisch Vermählten und die Gäste nicht die Gleichen sind!

Lesen Sie Handbücher, Verzeichnisse und hochzeitspezialisierte Webseiten

Ein einfacher Klick auf www.semarier.ch und Sie finden den idealen Ort!

Suchen Sie die Websites von Burgen, Museen, Restaurants ..
.
Spätestens jetzt ist es an der Zeit, eine schnelle Internetverbindung zu nehmen!

Stürzen Sie sich auf Ehe-Zeitschriften
semarier.ch, eine dreimal jährlich erscheinende Publikation, ist vollgepackt mit Adressen !

Wenn der Ort Ihrer Träume nicht verfügbar ist…
Denken Sie darüber nach, an einem Werktag zu heiraten
Heiraten Sie in der Niedrigsaison
Fragen Sie die Besitzer, ob sie nicht einen anderen solchen Ort kennen,
Es gibt definitiv einen anderen Ort, der Ihnen Freude machen kann und einen anderen Aspekt Ihrer Persönlichkeit hervorzuheben weiss.

les-accessoiresDas Zubehör tut dazu beitragen, unseren Look abzurunden. Sie ergänzen unser Kleid und sind manchmal auch die Note, die einen Hauch von Extravaganz einbringt. Hier ist die Liste mit allen Accessoires, die Sie bekommen können …

Schuhe

Zwischen Stilettos, Sandaletten, Ballerinas mit runder Kappe, eckig oder spitz, offen oder geschlossen, mit Flansch oder Spitz, welche wählen? Hier sind einige Tipps, um Ihre Auswahl elegant und komfortabel zu machen.

Füße auf dem Boden oder direkte Sicht in die Wolken?
Mehrere Kriterien können Ihnen dabei helfen, sich für die passenden Absätze zu entscheiden:
Ihre Gewohnheiten: Wagen Sie an Ihrem Hochzeitstag keine Experimente, zu hohe Fersen können barbarisch sein, wenn Sie nicht regelmäßig welche mit Ihrer Alltagskleidung tragen.
Ihren Körper: Wenn lange Beine jede Art von Höhe unterstützen, verfeinert der Absatz auf jeden Fall die Beine, die kürzer und schwerer sind.
Komfort und Ästhetik sind ein Synonym für Wohlergehen
Die Form des Fußes und die Größe Ihres Kicks sind zwei weitere zu berücksichtigende Elemente. Wenn sie breit sind, vergessen Sie spitze Enden. Wenn Sie kein Fan von engen Schuhen sind, vermeiden Sie stumpfe Schuhe. Schlanke Knöchel können Schnürsenkel problemlos tragen, aber wenn Ihre Wade stark ist, sieht das aus wie ein römischer Centurion.

Tonal oder anders?
Bitte nehmen Sie eine Probe des Stoffs Ihres Kleides mit, um die Farbe Ihrer Schuhe zu wählen. Elfenbeinfarbene Schuhe z. B. Passen nicht zu einem weißen Kleid. Wenn Sie Zweifel haben, zögern Sie nicht, zwei unterschiedliche, aber aufeinander abgestimmte Farben zu kombinieren.

Ein Fall des Bodens
Wenn das Dekor Ihrer Hochzeit im Gras stattfindet, vermeiden Sie kleine Heels, nur die geernteten cm im Boden verschwinden lassen. Wenn Ihre Tanzfläche rutschig ist, denken Sie daran, eine Einlegesohle in Ihre Schuhe zu legen.

Ein schöner, weicher Fuß
Vergessen Sie nie, dass Schönheit in erster Linie innerlich ist! Daher verwöhnen Sie Ihre Füße. Ein Termin mit der Pediküre ein paar Tage vor Ihrer Hochzeit wird Ihnen echte Baby Füße spendieren und die fiesen Schwielen lindern.

Boni
Behalten Sie die Größe von ihrem Liebsten im Kopf: wenn er es gewohnt is, sich zu Ihnen hinunter zu lehnen, steigen Sie nicht auf 12 cm Stelzen, er könnte sich abgeworfen fühlen!
Behalten Sie Ihre Schuhe an beim Versuch, die Länge des Kleides zu entscheiden

Tragen sie mindestens 10 Minuten am Tag, über ein paar Wochen hinweg, Ihre Schuhe vor Ihrer Hochzeit, um sie zu erweichen.
Denken Sie an die Anti-Blister Bandagen und ein Ersatzpaar für alle Fälle.

Der Schleier

Tüll, Organza oder Spitze, der traditionelle Schleier kann kurz-, mittel-lang (zur Deckung eines Teils des Rückens) oder lang getragen werden. Er muss lediglich zum Kleid passen. Kaufen Sie ihn am Besten zusammen mit dem Kleid, um optimal passende Farben und Materialien zu ergattern.
Keine Regel schreibt vor, wenn Sie Ihren Schleier hoch zu nehmen haben. Oft geschiet es de Facto nach dem Austausch der Einwilligung, zum Empfang des Kusses des Bräutigams!

Handschuhe

Lange Handschuhe geben Ihnen einen romantischen oder glamourösen Look, kurz sind sie perfekt mit langen Ärmeln oder kurzen Kleidern.
Was das Material betrifft, so machen Sie sich eine Freude, Seide, Spitze, Baumwolle, Leder oder Satin reichen Ihnen die Hand! Denken Sie lediglich daran, dass die Materialien sich gut kombinieren sollen!
Und was die Farbe betrifft, so gibt es keine feste Regel, ausse Konsistenz!

Regenschirm und Sonnenschirm

Sie sind sehr altmodisch, aber Sie können getrost wagen, sie auf den neuesten Stand zu bringen, wenn Sie es wirklich wollen! Spitze verbessert Ihr Romantik-Look, Strass, Pailletten und Farben begleiten Bräute, die auf mehr Rock and Roll aussehen aus sind.

lieu-de-receptionSie sind jetzt in einer wichtigen Phase der Vorbereitungen, die Wahl des Empfangs- und Veranstaltungsorts. Ihr Herz schwankt noch zwischen verschiedenen Ambienten, Stils, Funktionalitäten? Dann schauen Sie sich die zusammen mit uns die 8 Punkte durch, die die Auswahl des Orts effektiv und seelenruhig möglich machen.

Originelle Orte sind im Trend …
Heute, können fast alle vier Wände mit ein Dach problemlos gemietet werden. Vorausgesetzt, sie sind ungewöhnlich und originell. Orte, die früher für Empfänge dieser Art geschlossen waren, wie Museen, Clubs usw. Willkommnen heute gerne auch Heiratswillige. So haben Sie die Qual der Wahl, um den Ort Ihrer Träume zu finden … aber das Ungewöhnliche ist nicht auch leider nicht immer vereinbar mit dem praktischen.

Das schöne, gut erhaltene, echte, das ist das, was Sie suchen! Hüten Sie sich jedoch bei Ihrer Wahl des Standortes aber davor, die praktischen Anforderungen für den Erfolg Ihres Empfangs aus den Augen zu verlieren. Damit dies nicht passiert, haben wir Ihnen eine Liste von Fragen zusammengestellt, auf die Ihre Antworten klar sein müssen, um eine gute Wahl zu treffen!
1. Der allgemeine Rahmen

Passt der Ort zu Ihrer Persönlichkeit, Ihrem Geschmack, zum Thema, das Sie gewählt haben? Findet die Feier drinnen alleine statt, oder wird der Garten, die Terrasse genutzt werden? Ist ein Festzelt im Freien denkbar, unter welchen Bedingungen, zu welchem Preis?

2. Die Lage

Ist der Ort weit weg von der Zeremonie oder dem Cocktailort? Gibt es Hotels in der Nähe, um Gäste unterzubringen?

3. Erfahrung

Tut dieser Ort häufig empfangen? Wieviel mal pro Jahr? Wie viele Personen? Gibt es ein Gästebuch, um Fotos zu sehen? Welches Personal steht zur Verfügung?

4. Der Stichtag

Sind Sie die einzige Ehefeier des Tages, oder, wenn andere Feierlichkeiten geplant sind, wie sind sie organisiert? Ist ein Ende der Anmietung vorauszusehen und einzuhalten, oder können Sie die Nacht durchtanzen? Was ist, wenn die Feier über das Zeitlimit herausgeht?

5. Die Kapazität des Ortes

Wie viele Leute kann der Ort empfangen, im stehen, im sitzen? Bietet er nur einen Raum oder mehrere Zimmer? Ist es einfach, von einem zum anderen wechseln? Können die Räume klar definiert werden? Gibt es einen ruhigen Ort für Kinder oder Menschen, die eine Pause machen wollen? Wo und wie ist die Tanzfläche?

6. Die Ausrüstung

Bietet der Ort eine Profi-Küche? Welche Geräte, Kochfelder, Kühl-und Gefriergeräte bietet sie? Sind Tische und Stühle vor Ort vorgesehen, zur Miete, oder selbst zu organisieren? Ist Geschirr vorhanden, oder sollte der Gastronom welches bieten? Ist der Raum geheizt, wenn nötig? Wie viele Toiletten stehen zur Verfügung, werden sie regelmäßig gereinigt werden? Was ist die Kapazität des Parkplatzes? Sollte ein Wachmann vor Ort sein? Gibt es eine Musikanlage oder muss sie als extra gemietet werden?

7. Die Organisation

Wann haben Sie und Ihre Dienstleister Zugang zu den Räumlichkeiten? Wann sind sie wieder freizugeben? Ist ein Brunch am nächsten Tag möglich, unter welchen Bedingungen und zu welchem Preis? Sind die Dienstleister vorgeschrieben, oder muss man sie selber finden?

8. Das Budget

Fordern Sie ein Angebot an, das klar alle angebotenen Dienstleistungen, einschließlich: Termine, Zahlungsbedingungen, die Voraussetzungen für eine Absage, … angibt.

formuleSie haben Ihr Caterer gefunden und denken nun über die Varianten nach: Stehen, Sitzen, Cocktail Drinks  oder nicht, Nachspeise oder nicht. Semarier.ch bringt Ihnen alle Antworten und gibt Ihnen einen Überblick über aktuelle Trends, um Ihnen und Ihren Gästen ein Moment reinen Glücks zu garantieren.

Vorbestimmter oder frei gewählter Cateringdienst?
Je nach Wahl der Empfangsvariante, wird der Caterer mit im Angebot enthalten sein, oder ist in Eigenregie zu finden. Oder Sie organisieren die Festlichkeiten abhängig von Ihrem Caterer, weil es genau er sein soll und niemand anders!
Wenn im Angebot das Catering enthalten ist, so sollte man eine Geschmacksprobe machen, bevor man sich dem Ort anvertraut.

Stehen oder Sitzen?

Eine stehende Formel – mit Buffet – erlaubt es den Gästen, sich leichter zu bewegen und zu begegnen. Ein Essen an der Tagel erlaubt es den Verheirateten, von Tisch zu Tisch zu zirkulieren und alle einmal zu sehen. Die Sitzordnung ist die einzige noch offene Aufgabe in diesem Fall.
Starten Sie, indem sie sich über die Anzahl der Gäste klar werden, es wird Ihnen helfen, die richtige Formel zu wählen. Zählen Sie einen halben Quadratmeter pro Person für eine Buffetformel und einen ganzen für sitzende Gäste. Aufgrund der Konfiguration des Raumes, fragen Sie Ihren Caterer: Wird der Verkehr der Bedienung einfach stattfinden können? Wird es genug Personal geben, um alle Gäste zur gleichen Zeit zu bedienen?

Cocktail oder nicht?
Früher als vin d’honneur bekannt, hatte er eine sehr soziale Funktion. Er diente den frisch verheirateten, sich bedanken und Beziehungen und Nachbarn einzugeladen, die nur zur Zeremonie und nicht zum Abendessen geladen waren. Generell dauert er zwischen einer und drei Stunden. Idealerweise erfolgt der Cocktailempfang an einem anderen Ort als die Mahlzeit. Wenn sich die Frischvermählten diskret verabschieden, um sich zum Hochzeitsessen zu begeben, verstehen die Gäste an der Cocktailbar, dass es Zeit für sie ist, Abschied zu nehmen. Die Verpflegung besteht aus Kuchen und Getränken. Wenn reichlich vorhanden, kann dies die Vorspeisen bei der Mahlzeit ersetzen.

Trends

Süße oder salzige Speisen, oder Häppchen
Präsentationen auf runden oder lang und rechteckigen Platten
Köstliche Gerichte nach von Spitzenköchen inspirierten Rezepten
Einfachheit und Quantität
Menüs, Familien verschiedener Herkunft ansprechen
Saisonale Gerichte
Themengerichte: Sushi, orientalische Küche, regionale Küche, …

Die richtige Mischung
Champagner: 1 Flasche für 4 Personen bei Cocktails und für 8 Personen beim Dessert
Weißwein: 1 Flasche für 6/8 Personen
Rotwein: 1 Flasche für 2/3 Personen
Wasser im Sommer, 1 Flasche für 2, stilles Wasser und Sprudel
Petit Fours: 6 bis 8 pro Person beim Cocktail

traiteurSie haben den Ort gefunden und können sich jetzt auf die Catererwahl konzentrieren. Sie schwanken zwischen mehreren Anbietern, zwischen verschiedenen Arten von Küche und Serviceformen? Hier eine Liste von Fragen, um ihnen zu helfen, klarer zu sehen.

Wie viele Ehewillige bedient er jedes Jahr?
Kann er Fotomaterial seiner erbrachten Leistungen vorzeigen?
Organisiert er Kostproben seiner Kreationen?
Liefert er? Wieviel kostet dies?
Welche Dienstleistungen biete er an? (Bedienung, Besteck, Dekoration)
Wer sind seine Rohstofflieferanten?
Kann man einen anderen Anbieter für Alkohol oder den Kuchen buchen?
Bietet er eine Speisekarte für Kinder an?
Wie flexibel ist er, wenn es darum geht, die Zahl der Gäste in der letzten Minute zu ändern?
Was sind die Bedingungen für Stornierung und Rückerstattung?
Was passiert, wenn Überstunden anfallen?
Kann eine genaue Schätzung aufgestellt werden, zu jedem Punkt der Diskussion?

piece-monteeDie Nachspeise einer Hochzeitsmahlzeit ist eine der wichtigen Erinnerungen des Tages. Sie wird zuerst mit Augen des Staunens bewundert, bevor sie den Gaumen entzücken darf. Heute sind alle Formen möglich und für jeden Geschmack ist gesorgt. Welche also wählen? Entdecken Sie die Hochzeitstorte neu…

Manche finden sie kitschig. Andere können sich ohne sie keine glückliche Hochzeit ausmalen.

Der Kuchen stammt aus dem 19. Jahrhundert und wurde von Marie-Antoine Carême, Koch, und Architektur Enthusiast geschaffen, als er seine beiden Leidenschaften versöhnen wollte. Mit einer einzigen Bestellung, erstellt er einen Kuchen, der die Kunden nachhaltig begeisterte und langsam aber sicher das Werk zum traditionelle Ehe-Dessert machte.

Die Torte symbolisiert die Union, Glück, Wohlstand und Fruchtbarkeit. Die Braut ist die einzig, die sie anschneiden darf, aber Liebling kann gerne seine Hand auf ihre gelegt halten, während sie das Messer führt. Die erste Portion sollte von den Frischvermählten unter Androhung von Unfruchtbarkeit genossen werden und kein Gast kann sein Stück der Torte ablehnen, ansonsten wehe dem Paar! In der Vergangenheit legten weitsichtige Frauen auch eine Portion beiseite, um die Treue ihrer Männer zu gewährleisten. Die Mädchen platzierten sie unter ihrem Kopfkissen, in der Hoffnung, schnell ihren Traummann zu finden.

Es ist eigentlich keine Hochzeitstorte ohne Figuren denkbar. Ursprünglich stellen sie das Paar dar, vereint für das Leben! Heute jedoch lassen verheiratet und Bäcker ihrer Phantasie freien Lauf. So manche entscheiden sich für das Burleske, die Braut erscheint dann beispielsweise als dominant von ihm den Ring verlangend! Andere nehmen die Gelegenheit war, berühmte Paare wie Mickey und Minnie zu wählen, oder geben Stil und Eleganz den Vorrang zu Liebe zum Detail. Kommen die Figuren jedoch beim Anschneiden zum Sturz, so droht dem Paar schweres Unheil.

Die traditionelle Hochzeitstorte besteht aus Choux à la crème, croquembouches, gefüllt mit Sahne und gebunden mit einem Karamell Glasur. Die ursprüngliche Pyramide lässt heute Raum für alle Arten von Kuchen in wildesten Formen: Motorradform, Schmetterling, Palaste…

Seien Sie kreativ und genießen Sie das Werk!

bouquet-de-la-marieeEr ist eine wesentliche Ergänzung unseres Kleids und spiegelt unsere Persönlichkeit wider. Er ist Teil des Looks, den man am Stichtag zur Schau tragen wird. Außerdem bringt er denjenigen, die ihn fangen, Glück. Es ist daher undekbar, seine Auswahl auf die leichte Schulter zu nehmen! Hier unsere Tipps, damit Sie sich ein Bild machen können…

Ein wenig Geschichte!
Traditionell wird der Brautstrauß durch den Bräutigam ausgewählt und gekauft. Denken Sie dabei daran, dass dieser nichts über den Stil noch die Farbe des Kleides weiß! Er wird dann am Hochzeitstag am Morgen der Braut geliefert. Bis zum Cocktail sind Braut und Brautstrauß unzertrennlich. Dann kommt er in der Wohnung der frisch vermählten unter eine Glasglocke, als Erinnerung an diesen schönen Tag !

Andere Zeiten, andere Sitten!
Heute wird noch mehr Wert auf die Wahl des Bouquets gelegt. Er sollte Ihre Persönlichkeit widerspiegeln, Ihren Körper und Ihre Kleidung noch einmal aufwerten. Sie können ein rundes Bukett, wählen, das den Vorteil bietet, dass es einfach zu halten ist. Ein Bouquet mit Blätter-Kaskadierung und / oder hängenden Blüten ist eine weitere Alternative. Zögern Sie nicht, die traditionellen Modelle links liegen zu lassen und nach ausgefallenen Handtaschen-Sträußen, Sträußen aus Metall oder Filz, aus Knöpfen usw. zu wählen.

Der Bouquet hat seine Lorbeeren geerntet!
Aus den Vereinigten Staaten ein der Brauch, der Damenwelt begeisterte. Gemeint ist das Bouquet-werfen. Dies bietet die Gelegenheit, alle eingeladenen Singles zusammenzubringen. Die Braut stellt sich vor sie, mit dem Rücken zu ihnen und wirft ihnen ihren Brautstrauß über die Schulter zu. Der Aberglaube besagt, dass die einsame Seele, die es schafft, ihn zu fangen, die nächste sein wird, die heiratet!

Trick

Wenn Sie unbedingt Ihr Bouquet als Souvenir behalten möchten, bitten Sie den Blumenladen um ein Replikat, das Sie dann dort verwenden.

the-prettiest-brideEndlich ein Schritt, bei dem Sie egozentrisch, narzisstisch sein dürfen… und niemand kann es Ihnen verdenken!
Er ermöglicht es Ihnen, mit dem Vergnügen zu flirten, mit allen Sinnen, um schön zu sein und sich erhaben zu fühlen… Fühlen Sie sich frei, lassen Sie sich verwöhnen. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt dafür!

Die Babyhaut

Begeben Sie sich zu Ihrer Lieblings-Kosmetikerin, um Ihre Haut zu reinigen, und Ihr Teint aufzufrischen. Verwöhnen Sie Ihre Haut auch zu Hause. Reinigung, Peeling, Maske, Feuchtigkeitscremes müssen zu Ihren Badezimmer-Begleitern werden. Achten Sie stets darauf, nichts zu unterlassen und keine Abkürzungen zu nehmen!
Die Reinigung erfolgt mit einem Reinigungsmittel und absolut sauberen Baumwollpads. Ein Toner löscht Spuren dieser Reinigungsmittel und gibt Ihrer Haut einen Schub. Peeling wird auf wöchentlicher Basis mit einem milden Reinigungsmittel vorgenommen, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen und all den Samt-Aspekt der Haut wiederherzustellen. Eine Gesichtsmaske ist feuchtigkeitsspendend, Peeling folgt auch periodisch, um die Ausstrahlung der Haut wieder herzustellen.

Star Make-up
Im Alltag sind Sie vielleicht wenig geschminkt. Aber am Tag aller Tage machen Sie sich doch eine Freue. Testen Sie schon jetzt bei einem Visagisten oder einem Kosmetiker, wie und mit welchen Schönheitsprodukten Sie arbeiten werden, um Ihre Stärken heraus zu streichen. Denn seien es Augen, Mund, Teint, Stärken hat jeder. Diese kleinen Details wird Ihr Körper Erleichterung bringen und mehr Freude auf Ihren Fotos!

Der Körper einer Göttin

Es ist auch an der Zeit, um alle diätetischen Grundsätze, die Sie zwar auswendig kennen, aber stets in der Anwendung wieder verschieben, endlich zu befolgen! Gönnen Sie sich eine kleine, entspannende Auszeit: Massage, Sauna, Jacuzzi … Wenn Sie eine schöne Bräunung zur Schau tragen wollen, sollten Sie UV-Sitzungen einplanen, oder in einen hochwertigen Selbstbräuner investieren.

Schön durch und durch
Verwandeln Sie Ihre Fußnägel und Fingernägel zu einem zusätzlichen Verführungsmittel. Denken Sie an künstliche Fingernägel! Genießen Sie Ihre Zeit mit einer Pediküre, um Hühneraugen zu behandeln und eine Fußmassage zu programmieren. Denn diese erwartet eine harte Zeit in Ihren hübschen Schuhen.

Und schließlich …
Männer sollten einen Stopp bei ihrem Zahnarzt machen, um ein strahlendes Lächeln durch eine Zahnreinigung zu bekommen.
Denken Sie an Haarentfernung und Schlafen Sie 8 Stunden pro Nacht.

 

Das Survival Kit der Braut an ihrem Hochzeitstag

 

Die Emotionen, Wärme, Kälte, der Wind, das sind einige Dinge, die Sie nicht kontrollieren können. Um das Beste bis zum Ende der Nacht heraus zu holen und um schnell und effektiv bei einem Zwischenfall dieser Art reagieren zu können, sollten Sie folgendes immer zur Hand haben …

Taschentücher, nützlich zum reinigen, aufwischen, ändern oder löschen …

Talkum, um Ihre Schuhe und Sohlen zu pudern und Anti-Hitze Sohlen

Ihr Beauty-Produkte: Wählen Sie eine wärmegedämmte Tasche, die die Textur Ihrer Produkte besonders bei heißem Wetter aufrecht erhalten kann. In diesem Mini-Eisfach kommt Ihr Make-up, das Sie am Morgen verwendet haben: Lippenstift, Wimperntusche, Rouge, Foundation, …

Ein Nähzeug für kleine Retouchen mit Garn in den Farben Ihrer Kleidung und des Anzugs von Ihrem Mann.

Ein Paar Strumpfhosen oder Ersatzstrümpfe

Ein Paar Schuhe

Ein Paar Manschettenknöpfe

Und seien Sie versichert, dass Sie die schönste sind!

wedding-carLiebhaber schöner Chassis und schöner Kühlerfiguren, dieser Artikel ist für Sie. Hier stehen die Trends in der Autovermietung für eine Hochzeit.

Warum ein Auto mieten?
Das Paar, das ein Auto mietet, tut dies in erster Linie zum Vergnügen und um sich einen Traum zu erfüllen, etwa “wenn ich groß bin, werde ich so ein Auto fahren” oder “wenn ich heirate, möchte ich dieses Auto”

Welche Kriterien sind zu berücksichtigen?

Drei Kriterien beeinflussen die Wahl des Autos: das Thema der Hochzeit, der Veranstaltungsort und den Stil des Hochzeitskleids.
Bei der Wahl, oft paarweise betrieben, sind Männer besonders aufmerksam, was die technischen Spezifikationen betrifft, während Sie Damen mehr Aufmerksamkeit für die Ästhetik haben. Ja, das Auto ist ein Schaufenster, um Sie in voller Pracht zu zeigen!
Autos werden in der Regel mit einem Fahrer gemietet, erstens, weil die Versicherung dies erforderlich macht, und zweitens, da es Ihnen mehr Ruhe gibt.

Die Hitliste der Autos
Cabrios sind sehr beliebt im Sommer, Prestige Autos wie Rolls Royce, Bentleys werden das ganze Jahr über gemietet. Ein De Soto wird eine Freude für Sammler sein, und der Excalibur, welcher wie ein echter Sportwagen daher kommt, wird all diejenigen, die sich wie ein Star fühlen wollen, erfreuen!
Um sich zu unterscheiden, schmücken Sie einfach Ihr Auto. Die Dekoration ist in erster Linie floral, kann vom Vermieter oder von einem Floristen zur Verfügung gestellt werden und wird in dem Maße, in dem Sie nicht das Auto beschädigt, zugelassen.

Denken Sie daran…
… zu klären, was im Preis enthalten ist: Treibstoff, Versicherung, Wartung…
… zu fragen, was die genaue Dauer des Mietverhältnisses ist. Wenn Sie auf Hochzeitsreise gehen, am Abend oder am nächsten Tag, sollten Sie die Schlüssel jemandem anvertrauen, der sie zurück an den Autovermieter geben kann!

video-de-mariageEin Star ist jeder an seinem Hochzeitstag, dies ist offensichtlich. Aber nach dem D-Day ist es nicht automatisch, dass dieses Gefühl erhalten bleibt! Glücklicherweise sind Videofilmer da, um diese magischen Momente einzufangen und es uns zu ermöglichen, sie auf unbestimmte Zeit wieder zu erleben.

Warum ein Hochzeitsvideo?

Der Tag, für den Sie sich seit Monaten vorbereiten, rast so schnell vorbei, dass man nicht alles sehen und erleben kann. Sie genießen gewisse Momenten aber andere Szenen, die sich parallel mit Ihren Freunden ereignen, bleiben Ihnen völlig unbekannt. Ein Film ermöglicht die Erfassung und das Fixieren diese Momente. Wenn Sie den Film nach einiger Zeit erneut anschauen, werden Sie Ihre Hochzeit mit ganz neuen Augen entdecken.

Die Besonderheiten eines Hochzeit Videos
Es ist mit kurzen Sequenzplänen durchsetzt, wie in Filmen, weil es mit interaktiven Interviews der Gäste an Ort und Stelle durchsetzt ist.
Es kann einen künstlerischen Anlauf nehmen und Licht auf Details, Kleidung, Accessoires, Orte, Momente des Lebens im Herzen der Ehe verlagern… Die Hochzeit kann mit einem modernen, sehr modischen und trendy Auge gefilmt werden.
Das Video spiegelt die Stimmung wider, den Austausch, emotionale Momente, einen echter Kinofilm wird produziert.
Der Kameramann ist ein eingeladener, der immersive Dreharbeiten von innen durchführt.

Und die Dreharbeiten?
Der Videofilmer kann am Morgen der Hochzeit vorbei kommen und ab dann verlässt er niemals die frisch Vermählten. Er filmte die Braut, als sie sich vorbereitet, kann sich darüber erkundigen, um ihrem zukünftigen Ehemann all dies zu erzählen. Wenn der Bräutigam es will, kann er auch seinen eigenen Kameramann bekommen!
Im Mittelpunkt der Veranstaltung, während der Zeremonien, auf dem Empfang, überall erfasst der Videoraf das Leben der Orte und des Tages, all dies sehr diskret.