Kameraman

video-de-mariageEin Star ist jeder an seinem Hochzeitstag, dies ist offensichtlich. Aber nach dem D-Day ist es nicht automatisch, dass dieses Gefühl erhalten bleibt! Glücklicherweise sind Videofilmer da, um diese magischen Momente einzufangen und es uns zu ermöglichen, sie auf unbestimmte Zeit wieder zu erleben.

Warum ein Hochzeitsvideo?

Der Tag, für den Sie sich seit Monaten vorbereiten, rast so schnell vorbei, dass man nicht alles sehen und erleben kann. Sie genießen gewisse Momenten aber andere Szenen, die sich parallel mit Ihren Freunden ereignen, bleiben Ihnen völlig unbekannt. Ein Film ermöglicht die Erfassung und das Fixieren diese Momente. Wenn Sie den Film nach einiger Zeit erneut anschauen, werden Sie Ihre Hochzeit mit ganz neuen Augen entdecken.

Die Besonderheiten eines Hochzeit Videos
Es ist mit kurzen Sequenzplänen durchsetzt, wie in Filmen, weil es mit interaktiven Interviews der Gäste an Ort und Stelle durchsetzt ist.
Es kann einen künstlerischen Anlauf nehmen und Licht auf Details, Kleidung, Accessoires, Orte, Momente des Lebens im Herzen der Ehe verlagern… Die Hochzeit kann mit einem modernen, sehr modischen und trendy Auge gefilmt werden.
Das Video spiegelt die Stimmung wider, den Austausch, emotionale Momente, einen echter Kinofilm wird produziert.
Der Kameramann ist ein eingeladener, der immersive Dreharbeiten von innen durchführt.

Und die Dreharbeiten?
Der Videofilmer kann am Morgen der Hochzeit vorbei kommen und ab dann verlässt er niemals die frisch Vermählten. Er filmte die Braut, als sie sich vorbereitet, kann sich darüber erkundigen, um ihrem zukünftigen Ehemann all dies zu erzählen. Wenn der Bräutigam es will, kann er auch seinen eigenen Kameramann bekommen!
Im Mittelpunkt der Veranstaltung, während der Zeremonien, auf dem Empfang, überall erfasst der Videoraf das Leben der Orte und des Tages, all dies sehr diskret.